Neue Wege des Lernens #1703 – Modul 7: Wege der Verständigung – Teil 1.

Wann:
19. Oktober 2018 um 15:00 – 21. Oktober 2018 um 18:00
2018-10-19T15:00:00+02:00
2018-10-21T18:00:00+02:00
Wo:
Schola Linz
Güntherstraße 1
4040 Linz
Preis:
€ 2.400 für 10 Module
Kontakt:
Uwe Kranner
+43 2842 53986
Neue Wege des Lernens #1703 - Modul 7: Wege der Verständigung - Teil 1. @ Schola Linz

Montessoripädagogik in der Praxis: umfassend | wesentlich | faszinierend.

Wenn Sie eine Ausbildung absolvieren möchten, die es Ihnen ermöglicht, mit Schülern aller Altersstufen, Ihren Tageskindern, oder auch ihren Kindern oder Enkelkindern nach den weltweit anerkannten Ideen Dr. Maria Montessoris erfolgreich zu arbeiten, können wir Ihnen die Diplomausbildung „neue Wege des Lernens“ empfehlen.

Die umfangreiche Ausbildung führt sie nicht nur in die zahlreichen für die Montessori-Pädagogik typischen Materialien ein, vielmehr bekommenen Sie auch wertvolle Erzählungen präsentiert, mit denen die Materialien zum Leben erwachen und so die Kinder faszinieren.

Fühlen Sie sich noch einmal wie ein Schüler, begeben Sie sich an den zehn Wochenenden in die einzigartige Lernumgebung der Dorfschule im wunderschönen Waldviertel und lernen Sie die Welt neu sehen: umfassend, wesentlich und faszinierend!

Da unser Verein von der Donau Universität und von Ö-Cert zertifiziert ist, können TeilnehmerInnen aller Bundesländer um Förderungen (Erwachsenenbildung) gemäß den jeweiligen Richtlinien ansuchen. Weiters sind unsere Ausbildungen zertifiziert im Sinne der NÖ Tagesbetreuungsverordnung und als Grundausbildung anerkannt.

Anmeldung per mail: uwe.kranner@spielraeume.org
Anmeldung per Telefon: +43 2842 53986
Anmeldung online:

This entry was posted in . Bookmark the permalink.