Intensivseminar – Am Anfang des Weges #2011 – Teil 1 von 2.

Wann:
22. Februar 2020 um 9:00 – 23. Februar 2020 um 18:00
2020-02-22T09:00:00+01:00
2020-02-23T18:00:00+01:00
Wo:
Dancesation
Gewerbestraße 6
6272 Kaltenbach
Preis:
€ 500 für beide Teile
Kontakt:
Uwe Kranner
+43 2842 53986

Intensivseminar für Montessoripädagogik

Die Arbeit und das Werk Maria Montessoris zeigen, dass das Leben des Menschen und seine Entwicklung in einer „transversalen“, das bedeutet in einer tiefschöpfenden und übergreifenden Weise verstanden werden müssen, wenn wir das Leben und uns selbst verstehen wollen in einer Form von Selbst- und Weltaneignung.

An zwei Wochenenden soll nicht nur von Hintergründen der Montessoripädagogik die Rede sein, von kosmischen Zusammenhängen und einer wunderbaren Materialvielfalt, sondern auch aufgezeigt werden, wie wesentlich eine beschützende Lernatmosphäre und ein offenes geistiges Umfeld in der kindlichen Entwicklung sind. Neue Wege sind zu gehen.

Univ.-Prof. Dr. Hilarion Petzold, Entwicklungspsychologe, gibt uns Erwachsenen etwas mit auf den Weg:„Die konviviale Grundlage unseres Lebens auf diesem Planeten muss ins klare Bewusstsein gehoben werden, damit wir erkennen: Wir müssen uns überhaupt erst in passgenauer Weise zur Welt hinwenden. Unser Handeln muss erst aus einem bewussten reflexiven, ja hyperreflexiven Weltverstehen erfolgen, dass um die Verletzlichkeit der Welt/Natur weiß und unsere damit verbundene eigene Verletzbarkeit realisiert.“

Da unser Verein von der Donau Universität und von Ö-Cert zertifiziert ist, können TeilnehmerInnen aller Bundesländer um Förderungen (Erwachsenenbildung) gemäß den jeweiligen Richtlinien ansuchen. Weiters sind unsere Ausbildungen zertifiziert im Sinne der NÖ Tagesbetreuungsverordnung und als Grundausbildung anerkannt.

Anmeldung per mail: info@spielraeume.org
Anmeldung per Telefon: +43 2842 53986
Anmeldung online:

This entry was posted in . Bookmark the permalink.